Sicherungs-abtretung

Home 
Konto 
Zahlungsverkehr 
Geldanlage 
Kredit 
Aussenhandel 
Volkswirtschaft 
Vertragsrecht 
Berufsausbildung 
Wir ueber uns 

1.  Wesen:

Übertragung einer Forderung des Kreditnehmers an den Kreditgeber zur Sicherung eines Kredits. Die Zession bzw. Abtretung ist in der Regel formfrei und ohne Mitwirkung des Drittschuldners wirksam. Deshalb gelten für sie auch die entsprechenden gesetzlichen Vorschriften.

 

2. Rechtsbeziehungen:

3.  Arten:

Stille Zession:

  • Der Drittschuldner wird von der Sicherungsabtretung nicht benachrichtigt.
  • Der Drittschuldner zahlt mit schuldbefreiender Wirkung an den Zedenten.
  • Der Zedent ist verpflichtet, den Zahlungseingang an den Zessionar abzuführen.

 

Offene Zession:

  • Der Drittschuldner wird von der Sicherungsabtretung benachrichtigt.
  • Der Drittschuldner kann nur an den Zessionar mit schuldbefreiender  Wirkung zahlen.

 

 

4.Gefahren und Sicherungsmöglichkeiten für den Darlehensgeber:

Gefahren:

- Die Forderung besteht nicht.

 

- Die Abtretung ist vertraglich ausgeschlos-sen.

 

- Die Forderung ist bereits abgetreten.

Sicherungsmöglichkeiten:

- Vorlage der Verträge (z. B. Kapitallebens-versicherung Bausparvertrag)

- Einsicht in die Verträge nehmen. Evtl. gibt es Verzeichnis der Arbeitgeber, die die Abtretung von Lohn und Gehalt ausschlie-ßen.

 

- Offenlegung der Zession.

  •